Leiter Finanzen & Controlling (w/m/d)

Vermittlungsart: Festeinstellung - Direktvermittlung
Branche: Industrie – Produktion / Metallbearbeitung
Region: Raum Chemnitz

Für unseren Kunden, ein internationales und expandierendes Produktionsunternehmen mit Sitz im Raum Chemnitz, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort eine/n

Leiter Finanzen & Controlling (w/m/d)

Aufgaben:

  • Fachliche sowie disziplinarische Führung des Bereichs Finanz- und Rechnungswesen und Controlling
  • Verantwortung der Bereiche Cash Management, Rechnungswesen, Bilanzierung, Controlling & Compliance
  • Steuerung aller Finanzprozesse, Erstellung von Forecasts und Unterstützung von Finanzierungen
  • Begleitung der Jahresabschlüsse sowie der Monatsabschlüsse nach HGB und Überleitung nach US-GAAP und Analyse von betreffenden Finanzkennzahlen
  • Kostenstellen-, Kostenarten-, Kostenträgerrechnung, sowie Kontenpläne, Debitoren- und Kreditorenmanagement und die Anlagenbuchhaltung nach globalen Vorgaben des Finanzbereiches
  • Strategische Liquiditäts-, Budget-, Personal- und Investitionsplanungen sowie Kostenrechnung
  • Prüfung von Steuererklärungen & Jahresabschlüssen inklusive Durchführung von anfallenden Umsatzsteuervoranmeldung
  • Zusammenarbeit mit und Ansprechpartner für Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Banken
  • Optimierung bestehender Prozesse
  • Übergeordnetes Reporting und Zusammenarbeit mit der internationalen Muttergesellschaft
  • Vorbereitung von Investitionsentscheidungen

 

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in dem oben genannten Bereich und in der Führung von Mitarbeitern im Finanzwesen in einem produzierenden Unternehmen
  • Sicher in Abschlüssen nach HGB/IFRS/US-GAAP
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und sehr sichere MS-Office-Kenntnisse insbesondere Excel
  • Erfahrung in der Optimierung von Prozessen (ausgeprägte Lean-Denke) sowie ausgeprägte ERP-Kenntnisse
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Dynamisches Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit gepaart mit Teamfähigkeit und guter Kommunikationsstärke
  • Strukturierte, zielorientierte und analytische Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin - Frau Alke Siemer. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.