Gruppenleiter Elektronikfertigung (m/w/d) - automatisierte Testsysteme

Vermittlungsart: Festanstellung – Direktvermittlung
Branche:  Automotivezulieferindustrie – Tier 1
Ort: Raum Karlsruhe

Für den Standort im Raum Karlsruhe, suchen wir für unseren Kunden ein international agierender Automobilzulieferer im Rahmen einer Direktvermittlung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gruppenleiter Elektronikfertigung (m/w/d) - automatisierte Testsysteme

Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Gruppe "Testing" im Bereich des Process Engineering.
  • Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit aller Testsysteme (ICT, EOL) an unserem Produktionsstandort
  • Support für alle weiteren Produktionsstandorte der Unternehmensgruppe - auch international
  • Implementierung neuer Testsysteme
  • Einhaltung der Qualitätsanforderungen
  • Systematische Fehlerursachenanalyse sowie deren nachhaltige Abstellung
  • Mitverantwortung für die konsequente Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse hinsichtlich von Kosteneinsparpotenzialen und Prozessstabilität
  • Weiterentwicklung einer Teststrategie in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung
  • Mitarbeit bei der Prozessentwicklung - hierbei liegt der Schwerpunkt beim Thema "elektrische Tests"
  • Analytische Aufarbeitung und Darstellung von Kennzahlen
  • Identifizierung und Umsetzung von Potenzialen zur Steigerung der OEE, TPM und FPY
  • Überwachung und Durchsetzung der Einhaltung von Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik oder Techniker mit mehrjähriger Erfahrung im ICT und/oder Funktionsprüfung
  • Führungserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse von Produktionsprozessen, KVP und LEAN
  • Kenntnisse in der Prozessanalyse und Qualitätstechniken (z. B. Ishikawa, 5W, FMEA, Poke Yoke)
  • Professionelles Auftreten mit ausgeprägter Kundenorientierung, Kommunikationskompetenz sowie analytischer Vorgehensweise
  • Durchsetzungsfähigkeit, Ziel- und Lösungsorientierung
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen, auch international
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin - Frau Alke Siemer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.