Tightening Expert / Experte für Verschraubungen (m/w/d)

Vermittlungsart: Festanstellung – Direktvermittlung
Branche:  Automotivezulieferindustrie – Tier 1 – Interieur
Ort: Raum Karlsruhe

Für den Standort in Karlsruhe, suchen wir für unseren Kunden im Rahmen einer Direktvermittlung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Tightening Expert / Experte für Verschraubungen (m/w/d)

Aufgaben:

  • Erstellen, Prüfen und Optimieren des Montageprozesses
  • Aktualisierung aller montageprozessbezogenen Dokumente (z. B. MTM, Flussdiagramme) in Anlehnung an LID Concept im Gerätedesign
  • Erstellung technischer Spezifikationen der Geräte
  • Implementierung neuer Techniken und Strategien in die Prozesse und Anlagen
  • Aktive Mitarbeit im Change-Management Prozess
  • Schnittstelle für technische Lösung mit Kunden im Montageprozess
  • Verwaltung aller schraubbezogenen Normen
  • Entwicklungen neuer Anziehtechniken

 Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Techniker im Bereich Fertigungs- / Produktionstechnik oder einen adäquaten Fertigungshintergrund
  • Erfahrung in der Automotiv-Industrie
  • Automatisierungsprozesse (Roboter, AGVs/LGVs, Sensoren, Verschraubungen, …)
  • Lean Industrial Design und industrielle IT-Kenntnisse (SPS, PLC-, Roboter-, etc.-Programmierung)
  • Grundkenntnisse in Finanzen/Kalkulation
  • Fähigkeit, komplexe Prozesse in Montage und Logistik zu analysieren und zu optimieren
  • Fähigkeit zur effektiven Kommunikation auf allen Ebenen und Führung interdisziplinärer Teams
  • Auslandserfahrung oder interkulturelle Erfahrung sind nicht zwingend notwendig
  • Kenntnisse in Energiemanagement (ISO 50001) und Umweltmanagement (ISO 14001)
  • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit (Englisch + Deutsch)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten innerhalb verschiedener Ebenen und Abteilungen und Werke innerhalb des Unternehmens
  • Arbeiten in unterschiedlichen Arbeits- und Organisationsstrukturen
  • Ideen und Vorschläge einbringen oder umsetzen
  • Zeit- und ergebnisorientiert

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin - Frau Alke Siemer.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.