Werkleiter / Geschäftsführer Automotive - Mazedonien (m/w)

Vermittlungsart: Festanstellung - Direktvermittlung
Branche: Automotivezulieferindustrie
Ort: Mazedonien


Aufgaben:

• Strategische und operative Führung der Bereiche Produktion, Logistik, Einkauf, Qualität, HR, Controlling & Finanzen und Engineering
• Sie erhalten die Kernkompetenzen des Unternehmens und bauen diese aus
• Sie übernehmen die Verantwortung für ca. 1.300 Mitarbeiter und stärken nachhaltig die Wettbewerbsfähigkeit des Werkes
• Sie sichern und setzen die vorgegebenen Standards in Produktion, Logistik und Qualität um
• Sie organisieren und verantworten das unternehmensweite Tagesgeschäft unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Budgetvorgabe/-planung
• Sie verantworten die zusätzlichen Neuanläufe für 2018
• Anleitung des Managements bei der Steuerung, Überwachung und Optimierung der gesamten Produktionsabläufe im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses


Anforderungen:

• Breite Erfahrung im Automobilzulieferumfeld ist ein Muss
• Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung eines ähnlich großen Werkes
• Wichtig wäre die Erfahrung mit sicherheitstechnischen Produkten
• Erfahrung mit der Verarbeitung von Nichtmetallischen Werkstoffen wäre wünschenswert
• Erfolgreiches Management von starkem Wachstum ist wichtige Voraussetzung
• Tiefe und umfangreiche Erfahrung in Projektmanagement ist ein Muss
• Sehr gutes Englisch ist Voraussetzung
• Mazedonische Sprachkenntnisse wären ideal, aber auch Deutsch oder die Sprache eines Nachbarlandes sind willkommen

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Alke Siemer.  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen