Inbetriebnehmer/in - SPS Programmierer/in (m/w/d)

Vermittlungsart: Festanstellung – Direktvermittlung 
Branche: Maschinen- und Anlagenbau
Ort: Region Augsburg

Für unseren Kunden, ein mittelständisches Sondermaschinenbauunternehmen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 


Inbetriebnehmer/in  - SPS Programmierer/in (m/w/d)

Aufgaben:

  • SPS Programmierung mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik
  • Inbetriebnahmen weltweit Tests im Werk von Maschinen und Anlagen
  • Service-Einsätze und Dokumentation
  • Erstellen von Betriebsanleitungen
  • Problemanalyse und Ermittlung geeigneter Maßnahmen vor Ort


Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Bezug oder staatlich geprüfter Techniker
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker, Mechatroniker, Industrieelektriker oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Programmierung von SPS-Steuerungen (SIMATIC S7 und TIA)
  • Kenntnisse von Programmiertools (Graph7, SCL, Safety Steuerungen)
  • Erfahrung in der Programmierungen von HMI/SCADA Systemen (ZENON, WinCC flexible, Factory Talk)
  • Erfahrungen im Bereich Antriebstechnik/Drive Control (SIMOTION)
  • Erste auch praktische Erfahrungen in der Elektrotechnik für den Bereich Automatisierung
  • Praktische Erfahrung in der Inbetriebnahme komplexer Maschinen
  • Erste Erfahrungen mit Roboterprogrammierung und Beherrschung einer Programmiersprache währen ein Plus
  • Verhandlungssichere Kenntnisse auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wie Italienisch oder Tschechisch wären ein Bonus
  • Reisebereitschaft national wie international (ca. 50%)

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins. Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihr Ansprechpartner - Herr Philipp Hattendorff.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen